Was heißt I-L-e

Die Abkürzung I-L-e ® steht für…

„ I “ = Instinkt / Intelligenz

Hunde sind ausgesprochen soziale Lebewesen mit eigenen Bedürfnissen und Emotionen. Sie haben Instinkte, aus denen ihre Bedürfnisse entstehen. Durch ihre hohe Intelligenz möchten sie kognitiv gefordert und gefördert werden. Durch eine gemeinsame für den Hund erfolgreiche Beschäftigung stößt der Hund Oxytocin aus. Oxytocin ist ein Bindungshormon, welches die Beziehung zwischen Mensch und Hund fördert.
Der I-L-e ® Coach zeigt Hundebesitzern, wie sie ihren Hund sozialorientiert und kognitiv unterstützen und geistig, so wie körperlich auslasten. Dabei wird der Hund als individuelle Persönlichkeit gesehen und entsprechend unterstützt. Durch das I-L-e ® Coaching kann ein Besitzer die Bedürfnisse seines Hundes gezielt und beziehungsorientiert befriedigen.

„ L “ = Lifestyle

Damit ein Hund glücklich sein kann, möchte er sein Leben auf seine Bedürfnisse ausgerichtet haben. Er benötigt klare Strukturen und eine eindeutige soziale Position in der Mensch-Hund-Beziehung, in der er sich sicher und geborgen fühlen kann. Jedoch entstehen oft durch Missverständnisse in der Mensch-Hund-Beziehung Lebenssituationen, die für den Hund nicht klar sind. Durch die nicht klare Situation fühlt sich der Hund unsicher und übernimmt Aufgaben, denen er nicht gewachsen ist. Oft kommt es durch diese nicht klare Position in der Beziehung zur Überforderung und oft zu Fehlverhalten des Hundes. Mensch und Hund fühlen sich in ihrer Beziehung nicht wohl und bauen Frust auf.
Der I-L-e ® Coach begleitet seinen Klienten zu einem souveränen und klaren Führungsstil, in dem der Hund angeleitet aber nicht unterdrückt wird. Unter der Führung der Bezugsperson lernt der Hund, Aufgaben abzugeben und sich sicher zu fühlen.
I-L-e ® – Coaching umfasst eine Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung von persönlichen Zielen und Perspektiven in der Mensch-Hund-Beziehung. Der I-L-e ®-Coach unterstützt zur eigenständigen Bewältigung von Veränderungen in der Mensch-Hund-Beziehung.
Erfolgreiches I-L-e ® Coaching, kurzgefasst, bringt den Klienten immer zu einem neuen Bewusstsein über sich und seine Situation. Aus diesem neuen Bewusstsein ergeben sich zwangsläufig neue Denkmuster, Gefühle und Handlungen, die es ermöglichen, die im Coaching angestrebten Ziele zu erreichen.

„ e “ = Erziehung

Die Kernaussage des I-L-e ® Coaching ist „Erziehung durch Beziehung“. Der I-L-e ® Coach begleitet den Hundebesitzer bei der Führungskraftentwicklung, so dass der Mensch eine Autorität für den Hund wird. Um für Sicherheit, Geborgenheit, Schutz sorgen zu können muss der Mensch für den Hund eine Autorität sein. Eine Autorität ist hauptsächlich als Beziehungsqualität zu begreifen. Es ist eine freiwillige Bewunderung, Anerkennung und Respekt.
Durch den I-L-e ® Coach lernt der Hundebesitzer die unterschiedlichen Lerntheorien kennen und anwenden. Dabei steht das Prinzip Loben statt Strafen im Vordergrund, so dass der Klient lernt, sich auf die Ressourcen des Hundes zu konzentrieren, weniger auf die Defizite.
Es geht einem I-L-e ® Coach darum, die Autonomie des Klienten zu unterstützen und zu fördern. Dazu gehört auch seine emotionale Eigenständigkeit sowie seine Flexibilität und Spontanität. Ein breites Wissen an die Klienten zu vermitteln, über Praxis, Theorie und Forschung zu der Vielfältigkeit der Mensch-Hund-Beziehung, ist daher notwendig.
Durch I-L-e ® Coaching wird der Hund motiviert, mit dem Menschen zu kooperieren. Er wird angeregt, in der gemeinsamen Beschäftigung mit dem Menschen mitzudenken und so gemeinsam erfolgreich zu sein.

„Coaching“
(to) „Coach“ ist englisch und bedeutet „anleiten, betreuen, begleiten“. Coaching ist ziel- und nicht problemorientiert.
Mit dem Hundebesitzer wird in einem Beratungsgespräch gemeinsam die Ursachen für ein Fehlverhalten gesucht, gemeinsame Ziele festgelegt und anschließend eine individuelle, beziehungsorientierte Lösung erarbeitet. I-L-e ® coacht Menschen mit Hund sehr flexibel, umfassend und vielschichtig, weil wir immer wieder ganz individuellen Mensch-Hund-Beziehungen begegnen.


I-L-e® ist eine eingetragener und patentierter Markenname und wird unter der Nummer 30 2012 064 619 beim deutschen Patent- und Markenamt geführt. Der Markeninhaber und Entwickler ist Erik Kersting, 52159 Roetgen, DE.